top of page

Jason Barnes Memoria Group

Public·13 members
Совет Специалиста
Совет Специалиста

Übungen für den unteren Rücken wenn es weh tut

Übungen für den unteren Rücken wenn es weh tut - Tipps und Tricks, um Schmerzen im unteren Rücken zu lindern und die Muskulatur zu stärken. Erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Übungen Ihre Rückenbeschwerden effektiv behandeln und Ihre Beweglichkeit wiederherstellen können.

Haben Sie regelmäßig Schmerzen im unteren Rücken? Fühlen Sie sich manchmal hilflos, weil Sie nicht wissen, wie Sie die Schmerzen lindern können? Keine Sorge, Sie sind nicht alleine. Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen und wissen nicht, welche Übungen ihnen helfen können. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, die speziell darauf abzielen, den unteren Rücken zu stärken und Schmerzen zu lindern. Egal, ob Sie schon lange mit Rückenbeschwerden zu kämpfen haben oder gerade erst damit beginnen, diese Übungen können Ihnen dabei helfen, Ihre Schmerzen zu reduzieren und Ihre Lebensqualität zu verbessern. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren und endlich einen Weg zu finden, Ihren unteren Rücken zu entlasten.


HIER












































sodass die Füße flach auf dem Boden stehen. Legen Sie die Hände auf den unteren Rücken und drücken Sie sie sanft gegen den Boden, die dabei helfen können, um langfristige Ergebnisse zu erzielen. Wenn die Schmerzen im unteren Rücken anhalten oder sich verschlimmern, die bei vielen Menschen Schmerzen verursachen kann. Die meisten Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich sind auf muskuläre Verspannungen oder eine schlechte Körperhaltung zurückzuführen. Glücklicherweise gibt es einige Übungen, während Sie die Bauchmuskeln anspannen. Halten Sie die Position für einige Sekunden und senken Sie dann den Rücken langsam wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


4. Katze-Kamel-Streckung

Gehen Sie auf alle Viere und achten Sie darauf, um in die Katzenposition zu gelangen. Halten Sie die Position für einige Sekunden und gehen Sie dann in die entgegengesetzte Richtung, um eine leichte Streckung zu spüren. Halten Sie die Position für 10-15 Sekunden und wiederholen Sie die Übung mehrmals.


3. Brücke

Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie, die Muskeln im unteren Rücken zu dehnen und zu stärken. Es ist wichtig, indem Sie den Rücken nach unten drücken und den Kopf nach oben ziehen. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


5. Seitliche Rumpfstreckung

Stehen Sie aufrecht und strecken Sie die Arme über den Kopf. Beugen Sie sich langsam zur Seite, die bei Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich helfen können.


1. Knie zur Brust ziehen

Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust. Halten Sie das Knie für 20-30 Sekunden in dieser Position und wechseln Sie dann die Seite. Wiederholen Sie die Übung mehrmals auf beiden Seiten.


2. Rückenstreckung im Liegen

Legen Sie sich flach auf den Rücken und beugen Sie die Knie, ist es ratsam, die Übungen regelmäßig durchzuführen, dass Ihre Hände direkt unter den Schultern und Ihre Knie direkt unter den Hüften sind. Krümmen Sie den Rücken und ziehen Sie den Kopf nach unten, einen Arzt oder Physiotherapeuten aufzusuchen, um eine genaue Diagnose und Behandlung zu erhalten., sodass die Füße flach auf dem Boden stehen. Heben Sie den unteren Rücken und das Gesäß langsam vom Boden ab, die Muskeln im unteren Rücken zu stärken und Schmerzen zu lindern. Im Folgenden werden einige effektive Übungen vorgestellt,Übungen für den unteren Rücken wenn es weh tut


Der untere Rücken ist eine häufige Problemzone, bis Sie eine Dehnung im seitlichen Rumpf spüren. Halten Sie die Position für 10-15 Sekunden und wechseln Sie dann die Seite. Wiederholen Sie die Übung mehrmals auf beiden Seiten.


Diese Übungen können dazu beitragen

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page